Menorah in Prokhid


Gedenkstätte, Prokhid

Zum Gedenken an die jüdischen Opfer des Holocaust ragt eine Menorah über den Massengräbern von Prokhid. Sie, die Erleuchtung symbolisiert, ist in einen knapp drei Meter hohen Kubus eingearbeitet. Ihr zu Füßen ist ein Davidsstern in den Boden eingelassen. An dieser Stelle der Gedenkstätte kommen die verschiedenen Pfade der Anlage zusammen.